Über mich

Mein Name ist Linda und ich habe fünf Kinder zwischen 7 und 18 Jahren. Ich mag es den ganzen Tag in Action zu sein und genieße auch die Abende als Couch-Potato. Ich bin Diplom Betriebswirtin (FH) und habe mehrere Jahre im öffentlichen Dienst gearbeitet. 2020 habe ich beschlossen meinen Traum Heilpraktikerin zu werden, in Angriff zu nehmen. 

2018 habe ich mit Ashtanga Yoga angefangen und seitdem viele unterschiedliche Yogastile ausprobiert. Inzwischen bin ich Yogalehrerin und freue mich meine Leidenschaft für Yoga zu teilen.

Anfang 2020 bin ich mit Ayurveda bewußt in Berührung gekommen. Diese 5.000 Jahre alte Wissenschaft des Lebens hat mich sofort in ihren Bann gezogen und mich bis heute nicht mehr losgelassen. Ich habe angefangen nach und nach Ayurveda in mein Leben zu integrieren. Ich habe noch im gleichen Jahr eine Ausbildung zum Ayurveda Lifestyle Coach begonnen und bin seit Ende 2022 Ayurveda Therapeutin.

Ich habe Stück für Stück die Ruhe und Ausgeglichenheit in mein Leben lassen können, die ich gebraucht habe. Ich habe mich mit der ayurvedischen Konstitutionslehre besser kennengelernt. Ich bin zufriedener und gelassener, innerlich ruhend. Ich weiß wie ich diesen Zustand mit Ayurveda und Yoga aufrecht erhalten kann.

*Ayurveda Therapeutin       *Ayurveda Coach      *Yogalehrerin*