Ayurveda Lifestyle Coaching 

Ayurveda

Ayurveda – Wissenschaft des Lebens, eine 5.000 Jahre alte indische Lebens- und Heilphilosophie.

Die Grundlagen des Ayurveda sind die fünf Naturelemente: Luft, Feuer, Wasser, Erde und der Raum. Diese wiederum vereinigen sich zu den drei Bioenergien, die sogenannten Doshas (VATA, PITTA und KAPHA).

So individuell wie unser Fingerabdruck, so individuell sind die Anteile der Doshas in jedem von uns.

Mit Ayurveda kannst du Dein Immunsystem stärken und Deine Gesundheit erhalten.

Die drei Grundsäulen des Ayurveda umfassen: Ernährung, Schlaf und Lebensenergie.

Balance

Wir werden alle mit einer Grundkonstitution geboren. Diese wird im Laufe unseres Lebens aus dem Gleichgewicht gebracht.

Dafür gibt es die unterschiedlichsten Gründe:

– Wir leben entgegen unseren   Wunschvorstellungen, z. B. beruflich

– Wir leben nicht in unserem natürlichen Rhythmus

– Falsche Ernährung

– Schlafmangel bzw. schlechter Schlaf

– Chronischer Stress

 

Stress

Die Wahrnehmung von Stress ist sehr individuell. Die Stressreaktion dagegen läuft immer gleich ab. Zuerst werden Stresshormone ausgeschüttet und der Stressnerv aktiviert. Danach sollte eine Erholungsphase erfolgen. Sind wir aber im Dauerstress, werden die Stresshormone zum Problem. Sie schwächen unser Immunsystem, beeinflussen unseren Schlaf, unsere Konzentrationsfähigkeit lässt nach und wir sind leichter zu reizen.

Für uns Mütter sind die Erholungsphasen gering bis überhaupt nicht vorhanden und der Schlaf ist auch ohne Stress nicht wirklich gut.

Wie schaffen wir es, ausgeglichen zu bleiben bzw. wieder zurück zu unserer Mitte zu finden?