Ayurveda

Ayurveda – Wissenschaft des Lebens, eine 5.000 Jahre alte indische Lebens- und Heilphilosophie.

Die Grundlagen des Ayurveda sind die fünf Naturelemente: Luft, Feuer, Wasser, Erde und der Raum. Diese wiederum vereinigen sich zu den drei Bioenergien, die sogenannten Doshas (VATA, PITTA und KAPHA).

So individuell wie unser Fingerabdruck, so individuell sind die Anteile der Doshas in jedem von uns.

Mit Ayurveda kannst du Dein Immunsystem stärken und Deine Gesundheit erhalten.

Die drei Grundsäulen des Ayurveda umfassen: Ernährung, Schlaf und Lebensenergie.

Balance

Wir werden alle mit einer Grundkonstitution geboren. Diese wird im Laufe unseres Lebens aus dem Gleichgewicht gebracht.

Dafür gibt es die unterschiedlichsten Gründe:

– Wir leben entgegen unseren   Wunschvorstellungen, z. B. beruflich

– Wir leben nicht in unserem natürlichen Rhythmus

– Falsche Ernährung

– Schlafmangel bzw. schlechter Schlaf

– Chronischer Stress

 

Stress

Die Wahrnehmung von Stress ist sehr individuell. Die Stressreaktion dagegen läuft immer gleich ab. Zuerst werden Stresshormone ausgeschüttet und der Stressnerv aktiviert. Danach sollte eine Erholungsphase erfolgen. Sind wir aber im Dauerstress, werden die Stresshormone zum Problem. Sie schwächen unser Immunsystem, beeinflussen unseren Schlaf, unsere Konzentrationsfähigkeit lässt nach und wir sind leichter zu reizen.

Wie schaffen wir es, ausgeglichen zu bleiben bzw. wieder zurück zu unserer Mitte zu finden?

Welcher Stresstyp bist du? Zum Test

 

VATA

Du bist gut in der Planung, aber nicht in der Umsetzung. Du bist sehr flexibel und kannst Dich an unterschiedliche Situationen anpassen. Du bist sehr kreativ und sehr einfühlsam.

Du kannst Dich schnell überfordern und lässt Dich leicht ablenken. Du neigst dazu, viele Dinge gleichzeitig zu erledigen. Bei Überforderung reagierst Du mit Hektik bis hin zur Panik. Dich langweilen sich ständig wiederholende Aufgaben.

PITTA

Du bist sehr ehrgeizig und brennst für das, was Du tust. Positive Rückmeldungen spornen Dich an. Hieraus kannst Du gut neue Energien schöpfen. Du liebst es den Ton anzugeben.

Strategien und Organisatorisches sind genau Dein Ding. Ohne Herausforderung bist Du schnell gelangweilt. Du bist immer im Wettkampf-Modus und kannst deshalb schnell ausbrennen. Die Perfektion ist Deine Leidenschaft.

 

KAPHA

Du bringst viel Ruhe mit und bist sehr verständnisvoll, auch in sehr schwierigen Situationen. Du bist immer helfend zur Stelle und baust schnell Vertrauen auf.

Harmonie steht  immer an erster Stelle. Du übernimmst die Lasten Deiner Mitmenschen, um sie zu entlasten. Du teilst Deine Sorgen nicht und nimmst Dir vieles zu Herzen. Du bist ein Gewohnheitsmensch und kannst Dich schwer an wechselnde Umgebungen anpassen. Bei Stress fühlst Du Dich hilflos.

AYURVEDA ist so individuell wie Du

Erkennst Du Dich wieder? In jedem von uns herrschen VATA, PITTA und KAPHA. Die Verteilung dieser Doshas ist höchst individuell. 

Nur wenn Du Dich in Deinem persönlichen Gleichgewicht, d. h. in Deiner Konstitution lebst, bleibst Du gesund und hast genug Energie für Dich und Dein Leben.

Durch ein zuviel an VATA, PITTA oder KAPHA entsteht ein Ungleichgewicht. Der Blick auf Ernährung, Schlaf und Lebensstil geben Hinweise darauf, wie Du wieder in Deine innere Mitte gelangst. Mit Massagen und Yoga gebe ich Dir zusätzlich Impulse wieder zu Deiner natürlichen Energie zu finden.